Unit Testing in Visual Studio mit Martin Groblschegg


Der Vortrag

Am 14. Januar 2016 durften wir einen besonderen Gast begrüßen. Martin Groblschegg, CTO und Trainer der ppedv AG, unserem Trainingspartner und Host der .NET User Group Berlin-Brandenburg, trat die weite Reise aus Österreich an, um uns etwas über Unit Testing mit Visual Studio 2015 zu erzählen.

Neben einem Überblick über die Funktionalitäten im Visual Studio und einer Einführung in die Grundlagen des Unit Testings, zeigte Martin uns Test-driven Development (TDD) und Behavior-driven Development (BDD). Auch das Ersetzen von Abhängigkeiten durch Mocking-Frameworks war Thema. Es ging noch tiefer in die Materie: IntelliTest, Stubs und Shims im Microsoft Fakes Framework, Rerouting von Methoden… Ein wirklich sehr bunter Abend!

Dazu gab es von Microsoft gesponsortes Catering! Subway sorgte für Unmengen an Sandwiches und Getränken. Gott sei Dank hat Martin das Thema so spannend gestaltet, dass selbst nach einem langen Arbeitstag das Suppenkoma ausblieb. :)

 

Martin Groblschegg in Action mit Unit Tests

 

Material

Martin hat uns seine Folien zur Verfügung gestellt. Diese könnt Ihr hier herunterladen. Einen Blogpost hat Martin ebenfalls verfasst. Dieser ist auf dem Blog der ppedv AG zu finden. Alle Materialien finden sich dann auch wie immer in unserer Materialiensammlung.

Bis bald!

Wir bedanken uns bei Martin Groblschegg für seinen tollen Vortrag und die praktische Einführung und Vertiefung in das Unit Testing mit Visual Studio 2015. Als besonderer Gast und Trainer bei unserem Trainingspartner, bedanken wir uns ebenfalls bei der ppedv AG, bei der Martin als CTO tätig ist.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *